Flugmotore          Aircraft engines

Seit den ersten Versuchen mit luftgekühlten 4-Zylinder Boxermotoren im Jahre 1978 entstanden im Laufe der Jahre hochmoderne Voll-Aluminium Antriebe, bei denen jede Komponente den besonderen Ansprüchen der Luftfahrt angepasst wurde.

So kommen heute beispielsweise eigene leichte NiCaSil beschichtete Aluminiumzylinder, eigene Kurbelwellen mit geänderte Kröpfung und Hub, eigene Nockenwellen, geschmiedete Alukolben, nur um ein paar zu nennen, zum Einsatz.

Alle diese Neuerungen haben das gemeinsame Ziel, schon weit unter 3000 U/min satte Leistung bereitzustellen bei gleichzeitiger erheblicher Gewichtsreduzierung und erhöhter Standfestigkeit.

              

                                 

 

Heute haben alle Sauer-Motoren eine TBO von bis zu 1600h.
Durch sprichwörtliche Qualität, niedriges Systemgewicht, hohe Leistung bei niedrigen Drehzahlen sowie einer herausragenden Zuverlässigkeit bieten Sauer Motoren viele Vorteile. Unsere Motore sind in Bezug auf Laufruhe, Zuverlässigkeit Wartungsfreundlichkeit, Sparsamkeit  u.a. unerreicht. Wir haben keine einzige LTA.

Wir bauen Triebwerke, die Ihre Piloten immer wieder aufs Neue beeindrucken !


Messe "AERO" 2007 in Friedrichshafen